Zusätzliche Leistungen

Die zusätzlichen Leistungen werden auch „individuelle Gesundheitsleistungen“ genannt und werden von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht übernommen. Die von uns angebotenen Untersuchungen sind  zuverlässig und bieten Ihnen Sicherheit. Wir empfehlen Ihnen keine Zusatzleistungen, die Ihnen keinen Vorteil bringen.

Bei uns werden Ihnen folgende Leistungen angeboten:

  1. Zusätzliche Brustuntersuchung mit Ultraschall: Die Untersuchung der Brust mit Ultraschall ist besonders für jüngere Patientinnen  empfehlenswert, da das Mammografiescreening erst ab dem 50. Lebensjahr stattfindet.  
  2. Knochendichtemessung: Dies ist eine sinnvolle Vorsorgeuntersuchung ab dem 50. Lebensjahr.
  3. Akupunktur zur Geburtsvorbereitung und bei Beschwerden. Frau Dr. Tropf ist Inhaberin des Akupunktur A-Diploms.
  4. Zusätzliche Ultraschalluntersuchung von Gebärmutter und Eierstöcken zur Früherkennung nicht tastbarer Veränderungen. Jeder weiß doch, je mehr Sinne man einsetzt, desto mehr kann man erfassen. 
  5. Vitamin D Bestimmung. Vitamin D Mangel kann die Ursache für viele Beschwerden sein. Z.B Erschöpfungszustände und chronisches müde sein. Auch Patientinnen mit Krebserkrankungen sollten über einen ausreichenden Vitamin D Spiegel verfügen.
  6. Pränataldiagnostik: Wir führen auf Wunsch der werdenden Mutter und bei entsprechender Indikation alle gängigen Untersuchungen wie NIPD-Test, Erstrimesterscreening, Amniozentese und erweiterte Ultraschalluntersuchung durch.Die Qualifikation zu „Fachgebundenen genetischen Beratung“ liegt vor.